Titel
Text
Klicken um zu schliessen
 
Galerie Zündsysteme Einspritzanlagen Motor-Steuergeräte Einspritz-Umbauten Mess-/Anzeigetechnik el. Relais/Adapter/...
https://aki-electronic.de



FAQ - el. Relais / Adapter / ...


Zurück zur FAQ-Übersicht

 
Frage:
Wie sind die Benzinpumpen-Relais aufgebaut?
Antwort:
Die AKI Benzinpumpenrelais sind im Grunde genommen keine Relais, da sie mit einem Halbleiterschalter ausgestattet sind und somit keinen mechanischen Schalter enthalten. Das BPR schaltet nach dem aktivieren die Benzinpumpe für ca. 2-3 Sekunden (Vorlauf) ein, wird der Motor gestartet aktiviert sich das BPR automatisch.
 

 
Frage:
"Kalte" Lötstellen durch einseitige Leiterplatten?
Antwort:
Im TV oder auf YouTube kann man immer wieder Beiträge sehen z.B. bei den Autodoc's bei dem der Fehler eine "kalte" Lötstelle (z.B. am Kraftstoffpumpenrelais oder an einem Stecker) ist. Zurückzuführen ist das auf die Verwendung von einseitigen Leiterplatten ohne Durchkontaktierung.
Was bedeutet einseitige Leiterplatte? Solche Leiterplatten haben nur auf einer Seite eine Kupferschicht und kein Kupfer in der Bohrung. Somit ist die mechanische Stabilität eingeschränkt.
Wir verwenden schon immer zweiseitige und durchkontaktierte Leiterplatten!
 

30 Jahre TÜV Cert QuB Umweltpakt Bayern Ausbildungsbetrieb
Startseite AGB - Datenschutzerklärung - Impressum - Copyright (c) 2023 AKI SYSTEM-ELECTRONIC GmbH. Alle Rechte vorbehalten.